Am Samstag, den 23.06.2012 von 14:00-17:00 Uhr veranstaltet das Blasorchester einen Tag der offenen Tür. Hierbei gilt besonderes Augenmerk unserem Jugendbereich, sowie dem renovierten Vereinshaus in der Raiffeisenstraße.

 


Auf dem Tagesprogramm steht die Vorstellung der drei Jugendorchester, welche ihr Können mit kleineren Auftritten unter Beweis stellen. Neben den Auftritten unserer Jugendabteilung steht den Besuchern die Möglichkeit offen, weitere Angebote wie zum Beispiel „Percussion for Kids“, „Musikalische Früherziehung“ oder die "Blockflötenklasse" kennen zu lernen. Natürlich wird es wieder eine Instrumentenausstellung geben, bei welcher nach Lust und Laune, ungeachtet des Alters getestet und musiziert werden darf. Haben Sie das geeignete Instrument für Sie entdeckt? Unsere Instrumentallehrer sind Ihnen bei der Auswahl gerne behilflich.


Ziel des Blasorchesters ist es, stets die Qualität des Musizierens zu fördern und vor allem den Jüngeren die Musik frühzeitig zu vermitteln. Dies wird durch den umfangreichen Einsatz in der Jugendausbildung hervorragend gelöst. Zur Erheiterung der Kleinsten steht eine Hüpfburg bereit. Selbstverständlich ist auch für das leibliche Wohl bestens gesorgt, denn das Blasorchester wird Ihnen den Tag mit Kaffee und Kuchen versüßen.